Online-Seminar: LED-Flutlicht für Sportplätze

Im Vergleich zum herkömmlichen Flutlicht sind LED-Flutlichter um einiges energiesparender. Foto: Lumosa.

Gemeinsam mit seinem Partner Lumosa informiert der BFV über die energiesparenden Möglichkeiten einer LED-Flutlicht-Anlage.

Um die Berliner Fußballvereine und alle anderen Interessierten über das Thema „LED-Beleuchtungssysteme für Sportplätze“ zu informieren, lädt der BFV gemeinsam mit seinem Partner Lumosa zu einem kostenlosen Online-Seminar am 15. Februar 2023 um 18:00 Uhr ein. 

Da die Umstellung von konventioneller Beleuchtung auf LED als energetische Sanierungsmaßnahme gilt, können Vereine verschiedene Förderungsmöglichkeiten für ihre Umrüstung in Anspruch nehmen. Die zugrundeliegenden Förderrichtlinien und -kriterien werden ebenfalls im Seminar vorgestellt. Die Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung über folgenden Link möglich: Online-Seminar LED-Flutlicht

Die Seminarinhalte im Überblick: 

  • 18:00 Uhr: Begrüßung der Teilnehmenden  
  • 18:15 Uhr: Fachvortrag LED-Beleuchtungssysteme für Sportfreianlagen (Vorteile, Technik, Projektablauf etc.)  
  • 18:45 Uhr: Pause  
  • 18:50 Uhr: Möglichkeiten und Programme der Förderung für Sportvereine  
  • 19:30 Uhr: Live Projektierung und Planung einer LED-Flutlichtanlage  
  • 19:45 Uhr: Fragen und Diskussion  

Für die Teilnahme ist lediglich ein Endgerät mit Internetverbindung notwendig. Bei Rückfragen steht das Team der Lumosa GmbH per Mail (support@flutlichtseminar.de) zur Verfügung.