U23-Liga für Frauen: Jetzt Teams melden

Ab sofort können sich junge Spielerinnen in einer eigenen U23-Liga messen. Foto: sr Pictures Sandra Ritschel.

Für den zur Saison 2021/2022 neu eingeführten U23-Spielbetrieb der Frauen können interessierte Vereine derzeit Teams melden.

Für die Saison 2021/2022 hat der Berliner Fußball-Verband eine neue U23-Liga für Frauen geschaffen. Im 11er-, 9er- und 7er-Bereich werden die Teams jeweils in einer eigenen Liga unter sich spielen. Ziel ist es, jungen Spielerinnen, vor allem als Reaktion auf die Umstände der COVID-19-Pandemie, den Sprung vom Juniorinnen- in den Frauen-Bereich zu erleichtern.

Alle interessierten Vereine haben derzeit noch die Möglichkeit, Teams für den neugeschaffenen Spielbetrieb zu melden. In allen Bereichen sind noch Startplätze frei.

Für Rückfragen und weitere Informationen steht Jens Meyer, Staffelleiter U23-Frauen-Bezirksliga, per E-Mail (jens.meyer@berlinerfv.de) zur Verfügung.