Nach der ersten Hälfte der Hinrunde zieht die AG Kinderfußball ein positives Zwischenfazit und ruft zur weiteren Teilnahme auf.

Im Rahmen der bundesweiten Aktion veranstaltet der Berliner Fußball-Verband am 25. September ein Kickoff-Event mit Spielfesten der G- bis E-Jugend.

Der BFV bietet zusammen mit den Berliner Vereinen derzeit ein vielfältiges Angebot für Kinderfußball-Teams der G- bis E-Jugend.

In der Übergangsphase bietet der BFV gemeinsam mit den Vereinen Spielfeste und Qualifizierungsmaßnahmen an – der Auftakt erfolgt beim 1. FC Union.

In Kooperation mit „BazookaGoals“ bietet der BFV seinen Mitgliedsvereinen die Möglichkeit, Minitore zu vergünstigten Konditionen zu erwerben.